Indikationen

Kopfschmerzen

Kopfschmerzen gehören zu den häufigsten Gesundheitsstörungen unserer Gesellschaft. Sie haben unterschiedliche Ursachen. Traumata, Streß oder Funktionsstörungen der inneren Organe können hier verantwortlich sein.

Migräne

Migräne ist ein anfallsartiger auftretender Kopfschmerz der zumeist einseitig Auftritt. Der Migräneanfall kann durch unterschiedliche Faktoren ausgelöst werden. Beispielsweise tritt der Anfall oft in Kombination von Streß und Alkohol Genuss auf.

Rückenschmerzen

Neben Infektionskrankheiten gehören Rückenschmerzen zu den häufigsten Beschwerden. Körperliche Belastung, überwiegend sitzende Tätigkeiten und unzureichend trainierte Muskeln führen bei immer mehr Menschen zu chronischen Beschwerden.

Schwindel

Immer mehr Menschen leiden unter Schwindel. Dabei beschreiben die Betroffenen ihre Beschwerden extrem unterschiedlich. Die Ursachen können vielfältiger Natur sein.

Systemische Erkrankungen

Zu den systemischen Erkrankungen zählen chronische Erkrankungen, wie z.B. Sinusitis, Asthma bronchiale und Morbus Crohn. Gemeinsam haben diese Erkrankungen, das sich der Heilungsprozeß als sehr schwierig gestaltet und das stets mehrere Organsysteme betroffen sind.

Tinnitus

Unter Tinnitus oder Ohrensausen leiden in Deutschland ca. 3 Millionen Menschen. Es gibt zahlreiche Auslöser für den Tinnitus, die häufigsten Ursachen treten in Kombination mit Lärmbelastungen, als Folge von Ohrentzündungen oder im Zusammenhang von Streß gepaart mit Halswirbelsäulenbeschwerden auf.